Willkommen bei Nota Bene – dem skandinavischen Chor!

In den nördlichen Ländern pflegt man sich mit du anzusprechen, in diesem Sinne: Schön, dass du uns auf unserer Website besuchst!

Hier findest du von bevorstehenden Auftritten, Buchungsmöglichkeiten, bis hin zur Mitgliedschaft, CD-Verkauf und allerlei Anderem alles, was du über unseren Chor wissen willst. Viel Spass beim Stöbern!

Solltest du dennoch nicht fündig werden, dann freuen wir uns via [email protected] von dir zu hören – wir werden dir so bald als möglich antworten.


Kommende Auftritte:

Lichtgottesdienst So 5. November, 16 Uhr

In Martin Luther-Kirche, Beckenhofstrasse 38.

Weihnachtsbasaar Sa 25. November, 10-16 Uhr

Wir singen und verkaufen auch die erste Tickets zum Weihnachtskonzert (danach hier am nobe.ch). Freie Evangelische Schule, Waldmannstr.9. (Schw. Kirche: info).

Adventsgottesdienst in Baar Mi 29. Nov.

Evangelisch-reformierte Kirche, Leihgasse 51, 6340 Baar.

Adventsgottesdienst So 3 Dez., 13 Uhr

Martin Luther-Kirche.

Luciagottesdienst mit Kinder So 10 Dez., 13 Uhr

Luciaumzug mit Kinder, Kirche St. Peter.

Weihnachtskonzert Do 14. Dez., 19:30 Uhr

Predigerkirche. Ticketverkauf startet 25. November im Weihnachtsbasaar, danach hier am nobe.ch.


Rund um Nota Bene

Nota Bene – Der skandinavische Chor wurde 1985 von Elisabet Högström und Marianne Racine in Zürich gegründet, wobei Marianne auch gleich die erste Dirigentin des Chors war. Susanne Larsson übernahm 1989 den Taktstock und übergab diesen 1993 Susanne Hederoth. Nach dem Weihnachtskonzert 2010 überliess Susanne die Chorleitung unserem gegenwärtigen Dirigenten Hans Ahlmann.

Nota Bene ist ein gemischter Chor mit rund 45 Mitgliedern aus sämtlichen nordischen Ländern. Bei uns singen ausserdem einige Schweizer und Schweizerinnen mit, die eine der nordischen Sprachen sprechen.

Unser Ziel ist natürlich zu singen und uns musikalisch weiterzuentwickeln, aber auch die nordischen Kulturen in der Schweiz etwas besser bekannt zu machen. Aus diesem Grund treten wir oft und gerne an nordischen Feiertagen auf, wie Walpurgis, Mittsommer, Advent, Lucia und Weihnachten.

Willst Du mit uns singen?

Möchtest du singen und dabei nette Leute kennenlernen? Das ist bei uns möglich. Wende dich bei Interesse unter [email protected] an uns, damit wir eine Schnupperprobe mit dir vereinbaren können.

Es ist eine Voraussetzung, dass du eine skandinavische Sprache sprichst oder oder zumindest verstehst. Zudem ist es üblich, dass du bei uns vorsingst, damit wir deine Stimme und dein Gehör prüfen können – um herauszufinden, in welche Stimme du am besten passt (Sopran, Alt, Tenor, Bass). Komm doch einfach mal vorbei und verbringe eine Probe mit uns, alles andere ergibt dann vor Ort.

Um ein ansprechendes musikalisches Niveau halten zu können, wünschen wir uns von den Mitgliedern eine Anwesenheit an den Proben von mindestens 75 %. Das ist zudem die Bedingung, um an den Konzerten mitsingen zu dürfen.

Proben

Wir proben Jeden Montag von 19 bis 21:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Schwedischen Kirche, an der Kurvenstrasse 1 in Zürich. Du bist herzlich eingeladen, einmal zuzuhören oder mitzusingen!

Jeden Frühling bereiten wir uns am Chortag (Samstag oder Sonntag) auf die anstehenden Auftritte vor. Im Herbstsemester reisen wir sogar für ein ganzes Wochenende weg, um für die intensive Advents- und Weihnachtssaison zu üben.

Nebst dem Gesang ist uns auch die Gemeinschaft sehr wichtig, wir pflegen diese mit Kaffee und Imbiss jeweils kurz vor den Proben, mit einem Bier danach, an Sommerfesten oder Skiwochenenden. Einst steht fest: Wir haben auf jeden Fall viel Spass zusammen!

 

 

der skandinavische Chor in Zürich